Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Unser Gästebuch GÄSTEBUCH


Name: Homepage:
E-Mail: Herkunft:


Ihr Kommentar:




54) Christel glasart-kranz@kabelmail.de
aus Deutschland schrieb am 29.Januar 2010 um 21:30 Uhr:
Wir bereuen nichts!
Die zehn Tage "Routa 40" waren ein unbeschreibliches Erlebnis und jeden Centavo wert.
"GRINGO" Dirk hat uns an Plaetze gefuehrt, die nur ein Einweihter sicher findet.
Sicher ist das Stichwort: Jederzeit ist Dirk auf unsere Bedurfnisse und Faehigkeiten eingegangen
und hat uns gefahrlos ueber alle Wege und Strassen gebracht!
Un abrazo grande
Christel y Reinhard




53) Joke joke_daemen@hotmail.com
aus Belgium schrieb am 21.Dezember 2008 um 20:14 Uhr:
we really enjoyed the 4-day trip in the minivan on Ruta 40
Dirk, you know almost everything and are really fun to listen to!
Keep going like that!




52) doris http://www.em-ticketcenter.com doris078@gmail.com
aus berlin schrieb am 7.März 2008 um 11:49 Uhr:
ICH FINDE EURE SEITE EINFACH GENIAL UND KLASSE ZUM HERUMSTÖBERN ;
DRUM WOLLTE ICH EUCH EINEN KLEINEN GRUSS HINTERLASSEN




51) Vanessa
aus SG schrieb am 14.Oktober 2007 um 22:08 Uhr:
hey,würde mich freuen, mal wieder was von Euch zu hören!
Grüße aus der Heimat!




50) Henning http://www.henningschmitz.de hschmitz@uni-koblenz.de
aus Germany schrieb am 25.Juni 2007 um 17:09 Uhr:
Hey ihr zwei (...drei!) (...vier?) Argentinier!
Habe gerade "Am Limit" mit den Huber-Brüdern im Yosemite-Valley und im Cerro Torre und bin dabei an euer fantastisches Land erinnert worden. Was habt ihr euch nur für einen genialen Ort zum Leben ausgesucht!! Gerne käm ich mal wieder vorbei, aber gerade reicht leider weder Zeit noch Geld, und das Studium muss auch irgendwann mal fertig werden.
Lasst es euch gut gehen!
Beste Grüße vom alten Kontinent!
Henning




49) Dirk digerhards@yahoo.com
aus Deutschland schrieb am 9.April 2007 um 18:01 Uhr:
Ein Test




48) Stef & Andi a.husak@web.de
aus Wien/Hamburg schrieb am 16.März 2006 um 18:08 Uhr:
Hola Amigos de Argentina!

Stefan und ich waren (leider) nur drei Wochen in diesem schönen Land unterwegs, aber die Reise hat sich mehr als gelohnt, es gibt soviel zu entdecken, weil dieses Land einfach alles hat was ein Abenteuerherz begehrt!Natürlich mussten wir auch in der Hosteria Katy einkehren, sie hat uns einfach magisch angezogen! Schon bei Ankunft wussten wir, hier sind wir genau richtig!Die ganze Fam. hat uns gleich herzlich empfangen, als wären wir schon lange gute Freunde und obwohl wir nur drei Tage da waren, haben wir uns nicht nur in die Menschen verliebt auch der Ort Bariloche hat es uns angetan. Naturfreunde kommen hier völlig auf ihre Kosten! Auch wir können die Radour- Circuito Chico, den Cerro Lopez und auch den Cerro Catedral empfehlen! Wanderungen die man nicht mehr vergisst und Abends wenn man geschafft, aber glücklich bei Katy einkehrt, warten schon die leckeren Köstlichkeiten auf einen, das ist dann die Krönung des Tages! Wir können euch nur allen empfehlen, die Tage in Bariloche bei Adi, Ana, Dirk, Katy und Antonio zu verbringen, alleine wegen dieser Gastfreundschaft und der netten Atmosphäre lohnt sich die Fahrt dahin schon. Wir kommen auf jeden Fall wieder, allein oder wer weiß vielleicht auch bald zu dritt.....Liebe Grüße aus dem verschneiten Hamburg Stef & Andi




47) Hartmut Maus Hartmut_Maus@t-online.de
aus Solingen/Deutschland schrieb am 27.Januar 2006 um 13:13 Uhr:
Leider war die Technik gerade etwas zu schnell. Ich wollte noch etwas mehr schreiben. Die Fahrradtour un den Circuito Chico, die Bergwanderung zum Cerro Lopez, der Ausflug nach El Bolson mit der anschließendenden Besichtigung des Museums Leleque und der ein oder andere Stadtbummel in Bariloche sowie der erholsame Badenachmittag mit Adi, Ana und Dirk waren genau das richtige Kontrastprogramm zur vorherigen Jugend-Faustball-Weltmeisterschaft in Llanquihue/Chile. Ein großes Danke schön nochmals an die Familie Kastelic für die warmherzige Aufnahme und Dir, Dirk, für die ganze Organisation. Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder!!!





Diese Seite wurde 40424 mal aufgerufen, davon 7 mal in diesem Monat.

Seite: 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7  > von 7